Langlauf und Winterwandern

Alles da, was der Wintersportler liebt. Kilometerlange gespurte Langlaufloipen (Klassisch und Skating) in harmonischem Gelände, die kostenlos benutzt werden können. Daneben finden Sie hier auch Ski- und Snowboardschulen und Wintersportgeräte-Verleih, sowie viele Kilometer geräumte Winterwanderwege.

Unterwössen   Die gut präparierte 19km lange klassische Langlaufloipe und 12km lange Skatingloipe verläuft von Kruchenhausen aus, am Balsberg vorbei, entlang des Segelfluggeländes, weiter Richtung Marquartstein und zurück. Einstiegsmöglichkeit ist der Parkplatz zwischen Balsberg und Segelflugplatz. Von hier aus kann man entweder mit der flachen Strecke Richtung Marquartstein oder mit der leicht ansteigenden Tour Richtung Kruchenhausen beginnen. Vom Wintertourismus eher unbemerkt läuft man durch überwiegend offenes Gelände, teils aber auch an der Tiroler Ache entlang durch einen romantischen Winterwald.
Für Winterwanderer sind 13 Kilometer präpariert.
Oberwössen  Auch in Oberwössen finden Sie präparierte Loipen vor. Über 8 Kilometer führt die klassische Spur, 10 Kilometer Skatingspur sind im Winter präpariert. Für Winterwanderer gibt es 7 Kilometer lange geräumte oder gewalzte Wanderwege.

Schleching   Auf einer gut präparierten und sehr abwechslungsreichen Strecke kann man hier auf 25km  klassischer- und 20km Skatingloipe das Achental und seine umliegenden Berge genießen. Die überwiegend sonnige Strecke führt sowohl über große freie Flächen hinweg, aber auch durch kleine Waldstücke und teilweise an der Tiroler Ache entlang. Für all die, die die Winterlandschaft lieber etwas abseits des Wintersporttrubels genießen möchten.

Reit im Winkl   Wer keine Scheu vor viel Gesellschaft und großzügigem Touristikangebot hat, der kann im Ortsgebiet Reit im Winkl auf 49 km klassischer Langlaufloipe und 39km langer Skatingloipe von leichten kindertauglichen bis hin zu technisch schweren Streckenabschnitten alles finden, was das Langlaufherz begehrt. Die Loipen sind bestens präpariert.

Hemmersuppenalm – Höhenloipe   Auf 1.100m über Reit im Winkl liegt die Hemmersuppenalm und die Hindenburghütte. Hier verläuft mit rund 16km eine frisch gespurte klassische Langlaufloipe und eine 20km lange Skating-Loipe parallel zu den Winterwanderwegen. Ein schneesicheres Loipenparadies in einer märchenhaften Landschaft, auch wenn unten im Tal schon die Schneeschmelze beginnt. Täglicher Bustransfer von Reit im Winkl zur Hindenburghütte ab 9:00 h. (kostenpflichtiger Berg- und Taltransfer)

Hier können Sie die Winterkarte Achental herunterladen: Winterkarte